Druckansicht

Bereich: Freizeittreff

Dieser ergänzende Bereich des "Familienentlastenden Dienstes" steht vor allem geistig und körperlich behinderten Menschen offen.

Gemäß unserem Motto

"Es ist normal, verschieden zu sein."

sind auch nichtbehinderte Besucher willkommen, um gegenseitiges Verständnis zu entwickeln.

Der Treffpunkt soll dem Erfahrungsaustausch, dem Lernen und der Entspannung dienen.

Die Besucher können sich täglich einfinden und an Veranstaltungen oder Aktionen teilnehmen.

Die Betreuung erfolgt:

durch drei zum Teil ehrenamtliche Mitarbeiter der Lebenshilfe.

Unsere Angebote:

unter anderem:

Selbstverständlich können die Besucher auch ihre eigenen Wünsche vortragen. Unsere Mitarbeiter unterstützen sie gern bei deren Umsetzung.

Anschrift Kontakt Ansprechpartner
Haus "MeiLe"
Zaschendorfer Straße 70
01662 Meißen
Frau Kerstin Elsner
Telefon: +49 3521 - 71 85 60
Leiterin: Frau Claudia Neitzel