Ausflüge und kreative Angebote sind für die Bewohner und Bewohnerinnen des Gemeinschaftlichen Wohnens wieder möglich

Nach den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie, freuen sich die Bewohner und Bewohnerinnen des Gemeinschaftlichen Wohnens nun auf die vielfältigsten Freizeitangebote.

So konnten sie bei einem Ausflug nach Blockhausen eine beeindruckende Holzfigurensammlung aus Kettensägenarbeiten bestaunen.

Bei einem Kreativ-Workshop haben die Bewohner und Bewohnerinnen Kunstwerke selbst gestaltet.

Dabei entstanden tolle Bilder, welche jetzt den Wohnbereich des Hauses „Im Wiesengrund“ schmücken.